Giuseppe Meazza Stadion

Wie ich am Mittwoch angekündigt hatte, habe ich gestern beim Konzert von Tiziano Ferro gewesen im Mailänder Giuseppe-Meazza-Stadion, der Heimstätte des AC Milan und von Inter Mailand, beigewohnt. Das Konzert ist an sich praktisch identisch mit jenem in Rom, das ich am vergangenen Samstag besucht hatte, gewesen. Mit dem Unterschied, dass ich für diese Show nicht Tribünen-, sondern Rasentickets gekauft hatte. Nachdem auch wir in Mailand momentan mit einer brütenden Hitze zu kämpfen haben, bin ich erst um 20 Uhr im Stadion gewesen. Trotzdem habe ich eine relativ gute Sicht auf die Bühne und genügend Platz für mich gehabt. So habe ich auch vor dem Konzert noch genug Zeit gehabt, um einige Bilder von bzw. auch in diesem tollen Stadion zu schießen. Weiterlesen

Seiten
Letzte Kommentare