Unterwegs in Europa

Unterwegs

Ich melde mich heute nur kurz zu Wort, weil ich aus verschiedenen Gründen in den letzten Tagen nur sehr sehr wenig geschlafen habe und darüber hinaus zum Monatsende arbeitsbedingt leider immer sehr gestresst bin. Also heute ist einer dieser Tage, die man am Liebsten so rasch wie möglich hinter sich bringen möchte und wo man hofft, dass der folgende besser sein wird. Aber ich wollte euch trotzdem nicht weiter einen kleinen Bericht zu meinem Besuch bei der EXPO vorenthalten. Weiterlesen

Gestern Abend bin ich zur Abwechslung wieder nach Mailand geflogen, wobei ich diesmal bis zum 21. September hier unten bleiben werde. Diesmal habe ich es rund sechs Wochen zuhause in Wien ausgehalten, was für meine Verhältnisse eine beachtliche Leistung ist. Angeblich soll es in diesen Tagen wieder heißer werden, aber nach den gefühlten 44 Grad von Anfang Juli wird mich auch das nicht aufhalten. 😉 Weiterlesen

Facebook hat ja vor einigen Monaten diese neue Funktion „On this day“ eingebaut. Auf der extra eingerichteten „An diesem Tag“-Seite werden täglich Beiträge, die auf dem Tag genau vor einem Jahr, zwei, drei, fünf usw. Jahren gepostet wurden, angezeigt. Und die interessantesten Beiträge oder Alben werden auch zum Teilen vorgeschlagen. So hat mich Facebook gestern daran erinnert, dass ich 9. Juni 2013 das Album von meinem Drei-Tages-Trip nach Prag hochgeladen hatte. Der Anlass für meinen ersten Besuch in der wunderschönen tschechischen Hauptstadt ist das WM-Qualifikationsspiel zwischen Tschechien und Italien vom 7. Juni 2013 gewesen. Und die Vorzeichen waren nicht wirklich gut gewesen, weil Prag in den Tagen zuvor von einem schweren Hochwasser betroffen worden war. Nachdem sich die Lage Gott sei Dank rechtzeitig beruhigt hat, habe ich mich trotzdem am 6. Juni vom Bahnhof Wien Simmering auf dem Weg nach Prag gemacht und letztendlich die Altstadt problemlos erkunden können. Dass das Spiel im Stadion Letna, das momentan sponsorenbedingt Generali Arena heißt, klar unter den Erwartungen geblieben und torlos geendet ist, ist mit Sicherheit der einzige negative Aspekt an diesem Trip geblieben. Weiterlesen

Seiten
Letzte Kommentare