Stadtpark

Nachdem ich gestern ein paar Stunden Zeit gehabt habe und das Wetter abgesehen von der brütenden Hitze perfekt dafür gewesen ist, bin ich nach Längerem wieder einmal im Wiener Stadtpark Spazieren, und natürlich auch Fotografieren gegangen. Dabei wäre dieser sehr schöne und geschichtsträchtige Park nur zehn Busminuten von meiner Wohnung entfernt, aber ich schaffe es einfach nie, etwas Zeit dort zu verbringen. Egal… ich habe gestern natürlich die Gelegenheit genützt, um die Kamera-Funktion meines P8 weiter auszuprobieren. Nur Übung macht bekanntlich den Meister, und ich muss vor allem noch an der Belichtung feilen, aber grundsätzlich bin ich mit den meisten Bildern zufrieden. Außerdem habe ich auf der Stubenbrücke erstmals die Panoramabild-Funktion getestet und sie ist sehr praktisch sowie vor allem benutzerfreundlich. Nun zeige ich euch einige Fotos, die gestern entstanden sind. :)
Weiterlesen

Seiten
Letzte Kommentare