Etsch

Wie versprochen zeige ich euch nach den Fotos der Bühnenbilder vor der Arena von Verona nun auch Impressionen aus der Stadt selbst. Ich war schon mehrere Male in der Stadt von „Romeo und Julia“ und kenne vor allem einige Teile der Altstadt bereits in und auswendig. Trotzdem besichtige ich bei jedem Besuch so viel wie möglich und schieße auch etliche Fotos. Diesmal habe ich wie bereits erwähnt rund 350 Bilder gemacht, wobei ich zugegebenermaßen aufgrund der brütenden Hitze und meiner Müdigkeit „einfach nur“ die Kamera-Funktion meines P8 ausprobiert habe. Nach 350 Fotos liegt die Betonung natürlich voll und ganz auf „einfach nur“. 😉 Weiterlesen

Seiten
Letzte Kommentare